16. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1985 - download pdf or read online

By G. Landbeck (auth.), Prof. Dr. med G. Landbeck, Prof. Dr. med R. Marx (eds.)

ISBN-10: 3540172440

ISBN-13: 9783540172444

ISBN-10: 3642716822

ISBN-13: 9783642716829

Show description

Read or Download 16. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1985 PDF

Similar german_12 books

Download PDF by Prof. Dr. Dr. G. Thews (auth.), R. Frey, M. Halmágyi, K.: Hypoxie: Grundlagen und Klinik. Bericht über das Hanns

Der Begriff "Akute Elementargefährdung" wurde zuerst von dem ver­ storbenen Professor Dr. HANNS BAUR geprägt. Jeder, der HANNs BAUR kannte, ehrte ihn als Arzt, Lehrer und Wissen­ schaftler. Er hat seinen schöpferischen Geist voll und ganz in den Dienst der Medizin und seiner Patienten gestellt. Das diesjährige Symposion fand zu Ehren von HANNs BAUR unter dem Namen "Symposion über akute Elementargefährdung und Wiederbelebung" statt.

Download e-book for iPad: Das Asthma Bronchiale und die Pollenallergie by Felix Klewitz

Die neuen Er'kenntnisse von den Vorgängen bei dem allergischen Ge­ schehen und die Fortschritte in der Behandlung der allergischen Erkran­ kungen, insbesondere auch des Asthmas, haben eine völlige Neubearbeitung der ersten Auflage notwendig gemacht, so daß ein neues Buch entstanden ist. Auf die Vorgänge, die zu den allergischen Reaktionen führen, ist in größerem Umfange eingegangen als in der früheren Auflage, aber doch nur in dem Maße, welches zum Verständnis der therapeutischen Maßnahmen notwendig ist.

Extra resources for 16. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1985

Sample text

Abbildung 4 zeigt, daB diese Proteine auch im Immunoblot mit den Antik6rpern eines HTLV III-positiven Patientenserums reagieren. Bei den reaktiven Banden handel es sich somit urn identische oder zumindest kreuzreaktive gemeinsame HTLV III-Antigene. 24 H . Karch et al. E a. 0.... (1)- V> _ V> (1) i: :~ '".... E u=: V> (1) c:: ........ I- (1) V> .... 2000 1000 (1) :> a (1) 0:: - 500 Patienten Abb. 3. Nachweis der reversen Transkriptaseaktivitiit bei Hiimophiliepatienten mit Antikorpern gegen HTLV III 2 HTLVIII 3 P '10 - 5' 41 3124 - 15 - Abb.

Barre-Sinoussi F, Mathur-Wagh U, Rey F (1985) Isolation of lymphadenophathy-associated virus (LAV) and detection of LAV antibodies from US patients with AIDS. J Amer med Ass 253:1737 7. -Eisenhart-Rothe B, Roos D (1985) AIDSVirusinfektion bei Blutspendern. Deutsches Arzteblatt 48:3593-3598 8. Sibrowski W, Karch H, Laufs R (1985) HTLV-III detection in human lymphocytes: stimulation of the retrovirus synthesis by interleukin-2 and hydrocortisone. Zbl Bakt Hyg I Abt Orig A (im Druck) 9. Laufs R, Sibrowski W, Karch H, von Wulffen H (1985) AIDS: Ubertragungswege und serologische Diagnostik.

Bei 3 Patienten mit reverser Transcriptase-Aktivitat konnte aus dem Lymphozyten-Kulturiiberstand Virus isoliert und biochemisch sowie serologisch charakterisiert werden. Nach Solubilisierung der Viruspartikel und Auftrennung im SDS-Polyacrylamidgel wurden bei allen drei Isolaten Proteine identifiziert, deren Molekulargewichte mit denen des HTLV III identisch sind. Abbildung 4 zeigt, daB diese Proteine auch im Immunoblot mit den Antik6rpern eines HTLV III-positiven Patientenserums reagieren. Bei den reaktiven Banden handel es sich somit urn identische oder zumindest kreuzreaktive gemeinsame HTLV III-Antigene.

Download PDF sample

16. Hämophilie-Symposion: Hamburg 1985 by G. Landbeck (auth.), Prof. Dr. med G. Landbeck, Prof. Dr. med R. Marx (eds.)


by Robert
4.3

Rated 4.19 of 5 – based on 16 votes